Bath in brilliant green
Info | CV |
nina_ROEDER_29.1.jpg
9nr_1.jpg 9nr_2.jpg
nina_ROEDER_22.jpg
nina_ROEDER_23.1.jpg nina_ROEDER_23.2.jpg
nina_ROEDER_24.jpg
nina_ROEDER_27.jpg
nina_ROEDER_25.1.jpg nina_ROEDER_25.2.jpg
nina_ROEDER_26_2.jpg nina_ROEDER_26_3.jpg
nina_ROEDER_30.jpg
Text

/D

Es braucht nur das Grün, die Qualität, keinen tieferen Sinn, nur ein sattglänzendes Gummibaumblattwerk, in seiner ganzen Schönheit und Schrägheit.

Ähnliches passiert auch mit den „Menschen“ oder eigentlich müsste man von „Körpern“ sprechen, die sich ganz sinnlich, menschlich im Wortsinne der Natur anschmiegen und in ihr doch wieder wirken wie Statuen oder Fremdkörper.

Ein bisschen fühlt man sich bei Nina Röders Fotografien an die Performances und Installationen des französischen Künstlers Pierre Huyghe erinnert, dessen Kunst auf ähnlich ästhetische Verschiebungen entlang der Differenz von Natur und Kunst zielt.

Nicolas Oxen

/E

It needs only the green, the quality, no deeper meaning, only a richly shining gum tree leaf, in its entire beauty and slant.

The same thing happens with the "humans" or, in fact, one would have to speak of "bodies", which are nestling to nature quite sensuous, human in the literal sense and yet again act in it like statues or foreign bodies.

Nina Röder's photographs are reminiscent of the performances and installations of the French artist Pierre Huyghe, whose art aims at similarly aesthetic shifts along the difference between nature and art.

Nicolas Oxen

/SHORT INFO

Titel: Bath in brilliant green
Jahr: 2015 – 2016
Ort: Spanien / Deutschland
Technik: Fine Art Print
Größe: verschiedene Größen

Title: Bath in brilliant green
Year: 2015 – 2016
Place: Spain / Germany
Technique: Fine Art Print
Size: different sizes

Close